Datenabgabe

Unser Informationsmaterial soll Ihnen bei der einwandfreien Datenabgabe helfen. Falls Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Erzeugen einer druckfähigen PDF-Datei

Format: Größe 1:1, CMYK PDF Datei, Composite PDF/X1a
Schwarz bitte als K=100% definieren
Maximale Flächendeckung: 300%
bei Direktfarbdruck: bitte PANTONE Code angeben.
Bei UV-Lackierung (partielle Glanzlackierung, Farb oder Hochprägung: bitte diese als separate Datei, als 100% K, mit den der Grafik übereinstimmenden Passermarken.

Schriftzüge, Linien:
bei jedem schwarzen Text bitte den Overprint (Fläche überdrucken) option einstellen.
Bei weißen Texten bitte den Knockout (Fläche rausschneiden) Option einstellen.
Fonts bitte einbetten oder in Linien umwandeln.
Minimale Buchstabengröße: 6 pt. minimale positive Linie: 1 pt, minimale negative Linie: 2 pt.

Bilder:
bitte in CMYK und minimal 300 DPI anlegen.
bei Bitmap Zeichnungen 600-1200 DPI

Seiten:
Mit Schnittmarken versehen, Überfüller in allen Richtungen minimum 3mm. Sicherheitsabstand minimum 5mm von dem Rand der gedruckten Fläche.

Bitte die Innenseiten, kontinuierlich nacheinander, als einzelseiten, mittig positioniert, in einem PDF, Vakatseiten auch markiert anlegen. Bei Stanzung bitte eine Vektorgrafik und die mit der Grafik übereinstimmenden Schnitt und Standmarkierungen.

Bezeichnung von Dateien:
nur Buchstaben und/oder Ziffern
Ohne Umlaut und Akzentzeichen, eindeutige, identifizierbare Bezeichnung

Im Falle der von og. Übergaben abweichenden Dateien ist die Generál Druckerei berechtigt, nach Absprache mit dem Auftraggeber, eine Gebühr für graphische Arbeiten zu verrechnen.